Frohe Weihnachten und alles Gute fürs neue Jahr!

Gerne möchten wir Sie auf unsere Weihnachtsferien hinweisen:
Vom 23. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020 haben wir Winterpause
Ab Dienstag, 7. Januar 2020 sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.
Wir freuen uns aufs Wiedersehen im neuen Jahr!

 
Profitieren Sie von den Aktionsangeboten von Groke!

Hier können Sie die aktuellen Groke-Aktionsprospekte herunterladen:

Groke-Aktion All-Inclusive 2019 – bis 31.12.2019:
Aluminium-Haustüren “All Inclusive 2019”

Groke-Jahresaktion Express 2019:
Türen – Groke Jahresaktion Express 2019

Ausführliche Informationen über das gesamte Groke Türenprogramm finden Sie im
großen Groke Haustürenkatalog

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

 
Einbruchhemmende Maßnahmen werden staatlich gefördert
Ausdrücklicher Bestandteil der Förderung sind auch einbruchhemmende Rollläden

Wer Maßnahmen zum Einbruch­schutz an einem bestehenden Wohn­gebäude oder einer Eigentums­wohnung durchführen lässt, erhält je nach Höhe der Investitions­kosten Zuschüsse von mind. 50 Euro bis max. 1.500 Euro.

Höhe des Zuschusses pro Antrag und förderfähige Investitionskosten
Bis 1.000 Euro förderfähiger Investitionskosten beträgt der Zuschuss 20%. Für darüber hinausgehende förderfähige Investitionskosten liegt der Zuschuss bei 10%.
HINWEIS: Bei Maßnahmen zum Einbruchschutz werden förder­fähige Investitions­kosten von mindestens 500 Euro pro Antrag bis maximal 15.000 Euro pro Wohnung bezuschusst.
· Bei allen Maßnahmen sind sowohl Material­kosten als auch Hand­werker­leistungen förder­fähig.
· Stellen Sie Ihren Antrag bevor Sie mit Ihrem Vorhaben beginnen über das KfW-Zuschussportal.

Weitere Informationen zu dem Programm gibt es auf den Internetseiten der KfW

Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie: 07021-970280